KI per Cloud für Sick-Geräte
Bild: Sick AG

DStudio ist ein Webdienst von Sick, mit dem neuronale Netze trainiert werden können, die für verschiedene Sick-Geräte ausgelegt sind. Durch die einfache Benutzeroberfläche ist die Nutzung auch ohne fundierte KI-Kenntnisse möglich. Fortschritt und Erfolg des Trainings werden anschaulich dargestellt, sodass das neuronale Netz bereits vor seinem produktiven Einsatz bewertet werden kann. Reduziert Ihren Entwicklungsaufwand: Bildanalysen werden anhand von Beispielbildern trainiert. Durch das Training in der Cloud sind keine zusätzliche Hard- und Software nötig.

Sick AG
www.sick.de

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Basler AG
Bild: Basler AG
(Virtual) Embedded

(Virtual) Embedded

Die Podiumsdiskussion ´Embedded Vision: Success factors for generating customer value´ fand mit Experten von Amazon Web Services, Basler, MVTec und Sick statt. - Bild: NürnbergMesse GmbH Deep Learning Amazon Web Services (www.aws.amazon.com) stellt mit Lookout for...