- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Slider
- Anzeige -

News

- Anzeige -

Zahlenfutter

Charts, Auswertungen und Infografiken
zum Thema KI

Industrielle Produktion

Künstliche Intelligenz direkt an die Maschine bringen

Bisher haben industrielle Anwendungen der künstlichen Intelligenz (KI) aufgrund von Latenzzeiten und hohen Datenmengen bei der Cloudanbindung nur bedingt überzeugt. Entscheidend ist darum, KI direkt an die Maschine zu bringen und dort – direkt an der Quelle – Daten in Echtzeit zu interpretieren. Mit der Plattform Scraitec tut der KI-Spezialist Resolto genau dies, beispielsweise bei einem Haushaltsgeräte- oder Automobilhersteller.

Wer sucht, der findet

Aus wievielen Teilen ein Produkt auch besteht, liegen
Informationen zu den benötigten Komponenten vor, ist es leichter herzustellen. Mit künstlicher Intelligenz und sogenannten Insight Engines können solche Informationen aus unterschiedlichen Systemen zusammengetragen werden.

Geschäftsprozesse

KI für bessere Dokumentenprozesse

Bild: ©pressmaster/Fotolia.com Bei der Anschaffung eines neuen Input Managements tragen in vielen Unternehmen die Fachabteilungen zunächst ihre Bedenken vor: Datenschutz, Administration und Kosten werden ins Feld geführt und die Angst, sich wieder einen proprietären...

Robotik

Dank KI lernen Roboter das Montieren

Für Montageaufgaben ist die flexible Roboterprogrammierung bislang noch aufwendig. Dies zu verbessern, ist das Ziel des Forschungsprojekts ‚Rob-aKademI‘. Die darin genutzten Technologien, allen voran das Maschinelle Lernen, sollen die Programmierung erleichtern und autonomer machen.

Data Analytics

Gebäude

Künstliche Intelligenz für Gebäude

Künstliche Intelligenz für Gebäude Videomanagementsystem vernetzt digitale Bauten Künstliche Intelligenz (KI) gilt als Schlüsseltechnologie der kommenden Jahre für die Bereiche autonomes Fahren, Industrie 4.0 und Medizintechnik. Auch im Gebäudemanagement setzt man...

Weitere News

→ MEHR