KI und MES
Kooperation für mehr Intelligenz in der Feinplanung
GFOS, QSC & aiXbrain kooperieren um die Feinplanung intelligenter zu machen. Erste Ergebnisse sollen auf der Hannover Messe präsentiert werden.
Bild: ©industrieblick/Fotolia.com

Mit dem Ziel einer intelligenteren Feinplanung und Materialflusssteuerung wollen GFOS, aiXbrain und die QSC AG zukünftig kooperieren. Die Absicht ist dabei, Manufacturing Execution Systeme (MES) mit künstlicher Intelligenz (KI) zu kombinieren und damit die Feinplanung durch intelligente Reaktionen und Entscheidungen zu perfektionieren. Das System soll dabei aus den Entscheidungen und den daraus resultierenden Prozessen lernen. Ein erster Ansatz für dieses Konzept soll auf der Hannover Messe vom 20. bis zum 24. April präsentiert werden.

Das System sammelt sämtliche Daten, verwertet diese maschinell, und lässt die gewonnenen Einsichten mit in die Feinplanung einfließen. GFOS stellt das ME-System bereit. Die Sensor-Technologie, die die konstante Datenerfassung ermöglicht, kommt von QSC, die zudem ihre Experrisen aus den Bereichen Cloud und Colocation, SAP und Internet of Things mit in Kooperation einbringen. Die KI-Komponenten werden von der aiXbrain geliefert, welche wiederum auf selbstlernende Prozessautomatisierung für Fabriken spezialisiert ist.

Thematik: Newsarchiv
| News
GFOS mbH
www.gfos.com

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Abat AG
Bild: Abat AG
Forschungskooperation verlängert

Forschungskooperation verlängert

Bild: Abat AG Voneinander und miteinander lernen, gemeinsam an innovativen Ideen für den Markt innerhalb von Forschungskooperationen tätig sein - seit mehreren Jahren schon besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Bremer Abat AG und der Uni Oldenburg (Abteilung...

Image: Xilinx Inc.
Image: Xilinx Inc.
Adaptive AI Vision

Adaptive AI Vision

Image: Xilinx Inc. Die Kria SOMs ermöglichen den schnellen Einsatz durch Bereitstellung einer End-to-End Lösung auf Board-Ebene mit vorkonfiguriertem Software Stack. Das Kria K26 SOM basiert auf der Zynq UltraScale+ MPSoC Architektur, die einen Quad-Core Arm Cortex...