Automatisierte Dichtheitsprüfung mit künstlicher Intelligenz
Bild: Atec GmbH Automatisierungssoftware

Atec und Micropsi Industries haben eine gemeinsame Lösung zur automatisierten Dichtheitsprüfung entwickelt. Dabei werden robotergestützte Lecksuchgeräte eingesetzt. Die Lösung kann überall dort Einsatz finden, wo Leitungen und Bauteile auf das Austreten von Gasen und leicht verdampfenden Flüssigkeiten zu prüfen sind. Die KI-basierte Robotersteuerung von Micropsi ermöglicht es Industrierobotern mit Varianzen umzugehen und damit auch komplexe Aufgaben auszuführen, z.B. um Lecks an Kühlmittelleitungen von Kühlschränken zu erkennen. Je nach Geräteart und -typ müssen hier bis zu einem Dutzend Verbindungsstellen mit einer Gassonde überprüft werden. Herausforderungen sind zum einen die Varianz der Position der Lötstellen. Da die Leitungen händisch verlötet und auch eingebogen werden, sind die Verbindungsstellen nie exakt an derselben Stelle, sondern verteilt in einem faustgroßen Bereich zu finden. Da von Hand gelötet wird, sehen die Lötstellen zudem nie identisch aus, können einmal dunkler oder heller oder auch größer und kleiner sein. Hinzu kommt also noch eine Varianz in Farbe und Form.

Atec GmbH Automatisierungssoftware
http://www.atec.software
http://www.atec.software

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Abat AG
Bild: Abat AG
Forschungskooperation verlängert

Forschungskooperation verlängert

Bild: Abat AG Voneinander und miteinander lernen, gemeinsam an innovativen Ideen für den Markt innerhalb von Forschungskooperationen tätig sein - seit mehreren Jahren schon besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Bremer Abat AG und der Uni Oldenburg (Abteilung...

Image: Xilinx Inc.
Image: Xilinx Inc.
Adaptive AI Vision

Adaptive AI Vision

Image: Xilinx Inc. Die Kria SOMs ermöglichen den schnellen Einsatz durch Bereitstellung einer End-to-End Lösung auf Board-Ebene mit vorkonfiguriertem Software Stack. Das Kria K26 SOM basiert auf der Zynq UltraScale+ MPSoC Architektur, die einen Quad-Core Arm Cortex...