- Anzeige -
- Anzeige -
KI-unterstütztes Produktionsplanungsmodul von SCT
SCT stellt durch künstliche Intelligenz verbesserte Planungsergebnisse in Aussicht.
SCT stellt durch künstliche KI verbesserte Planungsergebnisse in Aussicht. – Bild: SCT GmbH

Um Produzenten bei der Feinterminierung von Ressourcen für die Auftragsbearbeitung zu unterstützen, hat der Softwareanbieter SCT seine Lösung zur Produktionsfeinplanung Diskover um das PP/DS-Modul erweitert. PP/DS steht für Product Planning and Detailed Scheduling. Das Modul soll auf der Basis von künstlicher Intelligenz zu besonders guten Planungsergebnissen kommen. Das Tool kann Ressourcenverfügbarkeiten, Splittfaktoren, Kostenparameter, Taktzeiten sowie Werks- und Schichtkalender orchestrieren. In Bezug auf die Preisgestaltung soll das System vergleichsweise günstig angesetzt sein, aber dennoch funktional mit höherpreisigen Produkten mithalten können. Besucher der Logimat finden das Unternehmen und seine Lösungen in Halle 6, Stand D77.

SCT GmbH
http://www.DISKOVER.de
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: IFW
Bild: IFW
Maschinen fehlerlos einfahren

Maschinen fehlerlos einfahren

Transfer von Wissen zwischen Maschinen für die Überwachung - Bild: IFW Durch die Auswertung von Prozessdaten aus Werkzeugmaschinen können Fehler etwa beim Einfahren früh erkannt werden. Durch die Digitalisierung der Fertigung stehen dafür immer größere Datenmengen zur...

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...