- Anzeige -
- Anzeige -
Software-Sensoren per KI realisieren
Softwaresensoren ermöglichen durch die Berechnung einer Messgröße ein indirektes Messverfahren.
Bild: PerfectPattern GmbH

Softwaresensoren ermöglichen durch die Berechnung einer Messgröße ein indirektes Messverfahren. Es basiert auf den Ergebnissen anderer (physischer) Sensoren. Der Kern jedes Softwaresensors ist ein Modell zur Berechnung des gewünschten Sensorwertes aus einer Vielzahl von Eingangssignalen. Die von PerfectPattern entwickelte Lösung AI Sensors ermöglicht nun, Softwaresensoren schneller und mit viel weniger Trainingsdaten als bisher zu erstellen, da sie mit asynchronen und ungefilterten Daten arbeiten. Der Softwaresensor wird als ausführbares Programm zur Verfügung gestellt. Seine Laufzeit beträgt typischerweise wenige Millisekunden und kann in Closed-Loop- und Echtzeit-Szenarien eingesetzt werden.

PerfectPattern GmbH
www.perfectpattern.de
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Framos GmbH
Bild: Framos GmbH
Visuelles KI-Assistenzsystem

Visuelles KI-Assistenzsystem

Kameratechnik von Framos sorgt für höhere Sicherheit bei industriellen Fahrzeugen. - Bild: Framos GmbH Der Effizienzdruck in der Intralogistik ist hoch. Oft befinden sich in Lagerhallen zahlreiche Flurförderzeuge und Gabelstapler, die sich zwischen Arbeitern und...

Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen
Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen
Einsatz von KI beim Lichtbogenschweißen im automobilen Karosseriebau

Einsatz von KI beim Lichtbogenschweißen im automobilen Karosseriebau

Frequenzspektrum der hochauflösenden Originaldaten (links) und der um Faktor 1.000 komprimierten Daten (rechts). Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen Unregelmäßigkeiten in einer Schweißnaht können zu einer...

Bild: Sick AG
Bild: Sick AG
KI per Cloud 
für Sick-Geräte

KI per Cloud für Sick-Geräte

Bild: Sick AG DStudio ist ein Webdienst von Sick, mit dem neuronale Netze trainiert werden können, die für verschiedene Sick-Geräte ausgelegt sind. Durch die einfache Benutzeroberfläche ist die Nutzung auch ohne fundierte KI-Kenntnisse möglich. Fortschritt und Erfolg...