- Anzeige -
- Anzeige -
Software-Sensoren per KI realisieren
Bild: PerfectPattern GmbH

Softwaresensoren ermöglichen durch die Berechnung einer Messgröße ein indirektes Messverfahren. Es basiert auf den Ergebnissen anderer (physischer) Sensoren. Der Kern jedes Softwaresensors ist ein Modell zur Berechnung des gewünschten Sensorwertes aus einer Vielzahl von Eingangssignalen. Die von PerfectPattern entwickelte Lösung AI Sensors ermöglicht nun, Softwaresensoren schneller und mit viel weniger Trainingsdaten als bisher zu erstellen, da sie mit asynchronen und ungefilterten Daten arbeiten. Der Softwaresensor wird als ausführbares Programm zur Verfügung gestellt. Seine Laufzeit beträgt typischerweise wenige Millisekunden und kann in Closed-Loop- und Echtzeit-Szenarien eingesetzt werden.

PerfectPattern GmbH
www.perfectpattern.de
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: IFW
Bild: IFW
Maschinen fehlerlos einfahren

Maschinen fehlerlos einfahren

Transfer von Wissen zwischen Maschinen für die Überwachung - Bild: IFW Durch die Auswertung von Prozessdaten aus Werkzeugmaschinen können Fehler etwa beim Einfahren früh erkannt werden. Durch die Digitalisierung der Fertigung stehen dafür immer größere Datenmengen zur...

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...