- Anzeige -
- Anzeige -
FPGA mit 9Mio. System-Logikzellen

FPGA mit 9Mio. System-Logikzellen

Xilinx kündigte heute die Erweiterung seiner 16nm Virtex UltraScale+ Produktfamilie an: Sie umfasst jetzt den weltgrößten FPGA-Baustein – mit der Bezeichnung Virtex UltraScale+ VU19P. Mit insgesamt 35Mrd. Transistoren bietet der VU19P die höchste Logikdichte und I/O-Zahl aller jemals gefertigten Einzelbausteine.

Bild: Xilinx Inc.

Er ermöglicht die Emulation und das Prototyping von ASICs und SoCs der fortschrittlichsten Zukunftstechnologien, sowie Test- und Messverfahren, Compute- und Netzwerklösungen im Luftfahrt- und Sicherheitsbereich. Mit seinen neun Millionen System-Logikzellen setzt der VU19P ganz neue Standards für FPGAs. Er bietet bis zu 1,5 Terabit pro Sekunde an DDR4 Speicherbandbreite und bis 4,5 Terabit/s an Transceiver-Bandbreite, außerdem mehr als 2.000 User I/Os. Der VU19P ermöglicht das Prototyping und die Emulation der komplexesten derzeit verfügbaren SoCs, sowie die Entwicklung emergenter komplexer Algorithmen für AI (Artificial Intelligence), ML (Machine Learning), Video Processing und Sensor-Fusion. VU19P ist um das 1,6-fache größer als sein Vorgänger, der bislang industrieweit größte FPGA-Baustein: der 20-nm Virtex UltraScale 440.

- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: IFW
Bild: IFW
Maschinen fehlerlos einfahren

Maschinen fehlerlos einfahren

Transfer von Wissen zwischen Maschinen für die Überwachung - Bild: IFW Durch die Auswertung von Prozessdaten aus Werkzeugmaschinen können Fehler etwa beim Einfahren früh erkannt werden. Durch die Digitalisierung der Fertigung stehen dafür immer größere Datenmengen zur...

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...