- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Künstliche Intelligenz in der Sensorik
Bild: SSV Software Systems GmbH
Bild: SSV Software Systems GmbH
Maschinenlernen eingebettet

Maschinenlernen eingebettet

Bisher wird der gewünschte Zusammenhang zwischen den jeweiligen Eingangs- und Ausgangsdaten einer Automatisierungsbaugruppe mittels wissensbasierter Regeln in einer Hoch- oder SPS-Programmiersprache kodiert und auf einem eingebetteten System ausgeführt. In Zukunft lassen sich Embedded Systeme in der Automatisierung auch per Supervised Machine Learning für eine bestimmte Aufgabenstellung trainieren.

mehr lesen
Bild: DFKI GmbH
Bild: DFKI GmbH
Radarsensoren für das sichere autonome Fahren

Radarsensoren für das sichere autonome Fahren

In dem Forschungsvorhaben AuRoRaS – Automotive Robust Radar Sensing – sollen neue Simulationsverfahren und Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt werden, um Radarsysteme effizienter und das autonome Fahren sicherer zu machen. Drei Partner aus Forschung und Technologie arbeiten im Rahmen des Förderprogramms KMU-innovativ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) daran, die Messqualität von hochauflösenden Radarsensoren dahingehend zu verbessern.

mehr lesen
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen
Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen
Einsatz von KI beim Lichtbogenschweißen im automobilen Karosseriebau

Einsatz von KI beim Lichtbogenschweißen im automobilen Karosseriebau

Frequenzspektrum der hochauflösenden Originaldaten (links) und der um Faktor 1.000 komprimierten Daten (rechts). Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen Unregelmäßigkeiten in einer Schweißnaht können zu einer...

Bild: Sick AG
Bild: Sick AG
KI per Cloud 
für Sick-Geräte

KI per Cloud für Sick-Geräte

Bild: Sick AG DStudio ist ein Webdienst von Sick, mit dem neuronale Netze trainiert werden können, die für verschiedene Sick-Geräte ausgelegt sind. Durch die einfache Benutzeroberfläche ist die Nutzung auch ohne fundierte KI-Kenntnisse möglich. Fortschritt und Erfolg...

Bild: Edag Group
Bild: Edag Group
Edag Tech Summit 2020

Edag Tech Summit 2020

Bild: Edag Group Der in den letzten 10 Monaten entwickelte fahrbare Prototyp zeigt das Potential der CityBots anschaulich am Anwendungsfall der Abfallbeseitigung auf. Dank künstlicher Intelligenz und Machine Learning haben Edag-Experten eine Objekterkennung...