Security Summit in Nürnberg

Veranstaltung

Security Summit in Nürnberg

Technische Entwicklungen und Fortschritte der künstlichen Intelligenz verändern auch die Bedrohungslage der IT dramatisch. Dies erfordert neue Ansätze in Puncto IT-Sicherheit. Um welche Ansätze es sich dabei konkret handelt, diskutieren Experten am 7. Oktober auf dem qSkills Security Summit in Nürnberg. Die Speaker gehen dabei u.a. der Frage nach, wie der Spagat zwischen Altbewährtem und Neuem gelingen kann. Auf der Agenda stehen zudem künstliche Intelligenz, die Verbindung von IT und OT, Cybersicherheit im Internet of Things sowie strategisches Krisenmanagement.

Thematik: Allgemein | Newsarchiv
|
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: IFS Deutschland GmbH & Co. KGBild:©Tierney/stock.adobe.comBild: acatech - Dt. Akademie der TechnikwissenschaftenBild: IFS Deutschland GmbH & Co. KGBild: Zentrum für Europäische WirtschaftsforschungBild: ©branex/fotolia.com
Bild: IFS Deutschland GmbH & Co. KGBild:©Tierney/stock.adobe.comBild: acatech - Dt. Akademie der TechnikwissenschaftenBild: IFS Deutschland GmbH & Co. KGBild: Zentrum für Europäische WirtschaftsforschungBild: ©branex/fotolia.com
Erfolgsfaktor künstliche Intelligenz – immer mehr Maschinenbauer und Startups finden zusammen

Erfolgsfaktor künstliche Intelligenz – immer mehr Maschinenbauer und Startups finden zusammen

Bild: IFS Deutschland GmbH & Co. KGBild:©Tierney/stock.adobe.comBild: acatech - Dt. Akademie der TechnikwissenschaftenBild: IFS Deutschland GmbH & Co. KGBild: Zentrum für Europäische WirtschaftsforschungBild: ©branex/fotolia.com Aus der Analyse ergibt sich...