- Anzeige -
- Anzeige -
Tagung ‚Digitale Geschäftsmodelle‘

Tagung ‚Digitale Geschäftsmodelle‘

So wichtig Innovationen für den Erfolg sind, so bedeutend ist die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle geworden. Dieses Thema fokussieren Experten am 2. und 3. Juli auf der Tagung ‚Digitale Geschäftsmodelle‘ in Baden-Baden. Unter Leitung von Prof. Frank T. Piller, RWTH Aachen, stehen künstliche Intelligenz, digitale Zwillinge und die Wertschöpfung mit Daten generell im Vordergrund. Die Tagung findet parallel zur Automation 2019 statt.

Thematik: Newsarchiv
|
Ausgabe:
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...

Bild: NET GmbH
Bild: NET GmbH
Roadshow von NET im April

Roadshow von NET im April

Bild: NET GmbH Die NET GmbH bietet vom 15. bis zum 22. April deutschlandweit Ein-Tages-Workshops an und gibt Einblicke in die Smart-Vision-Technologien der Firma. Vorgestellt werden Trends zu intelligenten Kameras (inkl. Programmierung), Künstliche Intelligenz und...