- Anzeige -
- Anzeige -
Fallstudien Industrie 4.0: Preise kalkulieren mit KI-gestützter Onlineplattform
Vierte Fallstudie der Plattform Industrie 4.0 online
Bereits in der letzten Meldung haben wir die drei veröffentlichten Fallstudien des Transfernetzwerkes präsentiert. Nun ist die vierte Fallstudie der BAM GmbH aus Weiden in der Oberpfalz online.
Bild: ©Tilman Vogler / VDI Technologiezentrum GmbH

Eine 180-Grad-Wende hat das Unternehmen BAM Maschinenbau hingelegt: vom kleinen Lohnfertiger zum Arbeitgeber für inzwischen 140 Mitarbeiter. Der damals 24-jährige Informatikstudent Marco Bauer hat das Unternehmen 2011 übernommen. Er setzt konsequent auf die Digitalisierung. Wie er sein Unternehmen mit einem Onlineshop für Stahlzuschnitte, modernster Robotik und 3D-Druckverfahren zum ‚Wachstumschampion 2018‘ gemacht hat, lesen sie in der Fallstudie.

Thematik: Newsarchiv
| News
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Kurzmeldungen/2020/2020-02-Fallstudie-BAM.html
http://www.bmwi.de
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: IFW
Bild: IFW
Maschinen fehlerlos einfahren

Maschinen fehlerlos einfahren

Transfer von Wissen zwischen Maschinen für die Überwachung - Bild: IFW Durch die Auswertung von Prozessdaten aus Werkzeugmaschinen können Fehler etwa beim Einfahren früh erkannt werden. Durch die Digitalisierung der Fertigung stehen dafür immer größere Datenmengen zur...

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...