KI überwacht Bauausführung
Bild: TU Technische Universität Darmstadt

Das Projekt Eskimo wird die Situation im Bereich der Überwachung der Bauausführung auf ein neues Digitalisierungslevel bringen, indem Bilderkennung für die intelligente Interpretation der Ist-Situation auf der Baustelle genutzt wird. Ziel ist es, während der Ausführung erfasste Bilddaten aus Kamerasystemen, Smartphones oder Tabletcomputern durch KI-Algorithmen zu interpretieren, Bauobjekte und deren Merkmale automatisiert zu erkennen sowie die Ergebnisse mit der standardgestützten Gebäudedatenmodellierung abzugleichen.

Thematik: Newsarchiv
| News
TU Technische Universität Darmstadt
www.iad.tu-darmstadt.de/institut_iad/aktuelles_iad/startseite_iad_detailseite_389312.de.jsp
www.tu-darmstadt.de

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Bitkom e.V.
Bild: Bitkom e.V.
Künstliche Intelligenz 
kommt voran

Künstliche Intelligenz kommt voran

Bild: Bitkom e.V. Künstliche Intelligenz gilt in der deutschen Wirtschaft als Zukunftstechnologie und immer mehr Unternehmen sehen die Technologie als eine Chance für das eigene Geschäft. Entsprechend steigt der Anteil derjenigen, die KI-Anwendungen einsetzen, jedes...

Bild: FedEx
Bild: FedEx
33Mio.USD für Plus One Robotics

33Mio.USD für Plus One Robotics

Bild: FedEx Plus One Robotics, Entwickler von Bildverarbeitungssoftware für Logistikroboter, hat eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 33 Millionen US-Dollar erhalten. Die Finanzierung unterstützt die weitere Expansion in den USA und Europa sowie die weitere...