Analyse-Ergebnisse besser visualisieren
KI-Spezialist Empolis erwirbt Intelligent Views
Der Analytics-Dienstleister Empolis Information Management erwirbt Intelligent Views. Mit der Akquise will Empolis seine Künstliche Intelligenz-Kompetenzen insbesondere für die Industrie und öffentliche Verwaltung ausbauen. Zudem soll eine Standardlösung zum Erstellen digitaler Zwillinge entstehen.
Bild: ©max_776 /stock.adobe.com

Empolis Information Management hat den Visualisierungsanbieter Intelligent Views akquiriert. Intelligent Views entwickelt und vertreibt die Software i-Views, mit der sich Wissen als sogenannte Knowledge-Graphen visualisieren lässt. Anwender sollen so komplexe Aufgaben weitreichend automatisieren können. Empolis bietet Dienstleistungen rund um denn Rollout von spezialisierten Analyse- und Suchverfahren an, um Anwendern die Entscheidungsfindung auf Basis großer Datenmengen und schwach strukturierter Daten zu ermöglichen. Mit der Übernahme von Intelligent Views will Empolis sein SaaS-Lösungsspektrum um zahlreiche Anwendungsfälle erweitern. So sollen künftig Fragen auf komplexe technische Sachverhalte und Konfigurationen durch das System beantwortet werden, wie sie häufig während der Verkaufsphase oder im Service aufkommen. Auch auftretende Fragen bei einer Wartung oder beim Tausch von Ersatzteilen zur Konfiguration von technischen Komponenten soll sich mit der Knowledge-Graphen-Technologie künftig besser beantworten lassen.

Standard-Software für digitale Zwillinge

Empolis hat sich mit der eingegliederten Organisation zusammen das Ziel gesetzt, eine standardisierte Softwarelösung zum Aufbau digitaler Zwillinge von komplexen Maschinen und Produkten für die deutsche Industrie zu schaffen. Dort sollen das Wissen über den gesamten Produktlebenszyklus von Maschinen oder Anlagen über alle bestehenden Daten- und Informationssilos hinweg in digitalen Knowledge-Graphen abgebildet, analysiert und für Unternehmensbereiche wie Produktion, Installation, Wartung, Sales und Service nutzbar gemacht werden. Der Übernahme ging eine langjährige Zusammenarbeit voraus. Der Intelligent Views-Standort Darmstadt ergänzt die Empolis-Niederlassungen in Berlin, Bielefeld, Würzburg und Kaiserslautern.

Thematik: Newsarchiv
| News
Empolis Information Management GmbH
www.empolis.de

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Abat AG
Bild: Abat AG
Forschungskooperation verlängert

Forschungskooperation verlängert

Bild: Abat AG Voneinander und miteinander lernen, gemeinsam an innovativen Ideen für den Markt innerhalb von Forschungskooperationen tätig sein - seit mehreren Jahren schon besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Bremer Abat AG und der Uni Oldenburg (Abteilung...

Image: Xilinx Inc.
Image: Xilinx Inc.
Adaptive AI Vision

Adaptive AI Vision

Image: Xilinx Inc. Die Kria SOMs ermöglichen den schnellen Einsatz durch Bereitstellung einer End-to-End Lösung auf Board-Ebene mit vorkonfiguriertem Software Stack. Das Kria K26 SOM basiert auf der Zynq UltraScale+ MPSoC Architektur, die einen Quad-Core Arm Cortex...