KI-Forschungsprojekt zur zustandsbasierten, prädiktiven Wartung von Prozessanlagen
Bild: NTN-SNR Roulements

In dem neuen vom BMBF geförderten Forschungsprojekt KI-PREDICT wollen acht Unternehmen und Forschungseinrichtungen gemeinsam unter Einsatz von unterschiedlichen Sensorsystemen und Methoden der künstlichen Intelligenz zustandsbasierte, prädiktive Wartung von Prozessanlagen und die Überwachung der Produktqualität direkt im Produktionsprozess ermöglichen helfen. Die Lineartechnik wurde für das Vorhaben als eine Beispiel-Applikation für zentrale industrielle Prozesse ausgewählt. Daher wird im Projekt eine Lineartechnik-Musteranlage durch NTN-SNR aufgebaut und mit diversen Sensorik Systemen von Sensitec ausgestattet.

Mit Unterstützung der Projektpartner Universität des Saarlandes und Canway werden anschließend in mehreren Messkampagnen die Messdaten der integrierten Sensoren im Langzeitbetrieb gesammelt und mittels KI-Algorithmen ausgewertet.

Das Ziel dieser Messreihen ist es einerseits die Sensoren zu identifizieren, welche einen signifikanten Beitrag zur Zustandsüberwachung bzw. zur Produktqualität beitragen. Andererseits soll aber auch die Aussagekraft von KI-Algorithmen zur Zustandsüberwachung und damit auch zur langfristigen Produktqualität untersucht werden.

Thematik: Newsarchiv
| News
NTN-SNR Roulements
www.ntn-snr.com

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Abat AG
Bild: Abat AG
Forschungskooperation verlängert

Forschungskooperation verlängert

Bild: Abat AG Voneinander und miteinander lernen, gemeinsam an innovativen Ideen für den Markt innerhalb von Forschungskooperationen tätig sein - seit mehreren Jahren schon besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Bremer Abat AG und der Uni Oldenburg (Abteilung...

Image: Xilinx Inc.
Image: Xilinx Inc.
Adaptive AI Vision

Adaptive AI Vision

Image: Xilinx Inc. Die Kria SOMs ermöglichen den schnellen Einsatz durch Bereitstellung einer End-to-End Lösung auf Board-Ebene mit vorkonfiguriertem Software Stack. Das Kria K26 SOM basiert auf der Zynq UltraScale+ MPSoC Architektur, die einen Quad-Core Arm Cortex...