Edge-Cloud-Rechenzentrum ausgezeichnet
Friedhelm Loh Group gewinnt Innovationspreis
Bild: Friedhelm Loh Group

Die Friedhelm Loh Group hat den ersten Platz beim ‚Innovation Champions Award 2020‘ erreicht. Die Lösung Oncite ist das erste echtzeitfähige, datensouveräne und KI-basierte Edge-Cloud-Rechenzentrum zur zukünftigen industriellen Verarbeitung von Produktionsdaten. Mit der Auszeichnung prämieren die WirtschaftsWoche, die Universität St. Gallen und die Akademie Deutscher Weltmarktführer (ADWM) die innovativsten Unternehmen Deutschlands. Der Innovations-Award für Oncite wurde am 29. Januar beim ‚Gipfeltreffen der Weltmarktführer 2020‘ in Schwäbisch Hall verliehen. Die ‚All in One Edge‘-Lösung erhielt als ‚Leuchtturm für die deutsche Industrie‘ den ersten Preis in der Kategorie Technologie-Innovation.

Oncite ist ein schlüsselfertiges Edge-Cloud-Rechenzentrum für echtzeitfähige und datensouveräne Industrie-4.0-Anwendungsszenarien. Es speichert und verarbeitet Daten nahezu in Echtzeit in der Produktion (‚on premise‘) und harmonisiert die Daten für Analysen auf Basis künstlicher Intelligenz (KI). Unternehmen können so mit kürzester Anlaufzeit ihre Produktion digital verbessern, Daten wertschöpfend nutzen und für die weitere Nutzung bereitstellen. Dabei behalten die Anwender die volle Souveränität über ihre Daten und können selbst entscheiden, wer Zugriff auf welche Daten erhält und über welche Plattformen und Public Clouds sie sich mit ihren Partnern vernetzen möchten. Entwickelt wurde die Lösung von Rittal, Innovo Cloud, German Edge Cloud und IoTOS – vier Unternehmen der Friedhelm Loh Group – in enger Zusammenarbeit mit Bosch Connected Industry und der Fraunhofer Gesellschaft.

Thematik: Newsarchiv
| News
Friedhelm Loh Stiftung & Co. KG
www.friedhelm-loh-group.com/de

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Abat AG
Bild: Abat AG
Forschungskooperation verlängert

Forschungskooperation verlängert

Bild: Abat AG Voneinander und miteinander lernen, gemeinsam an innovativen Ideen für den Markt innerhalb von Forschungskooperationen tätig sein - seit mehreren Jahren schon besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Bremer Abat AG und der Uni Oldenburg (Abteilung...

Image: Xilinx Inc.
Image: Xilinx Inc.
Adaptive AI Vision

Adaptive AI Vision

Image: Xilinx Inc. Die Kria SOMs ermöglichen den schnellen Einsatz durch Bereitstellung einer End-to-End Lösung auf Board-Ebene mit vorkonfiguriertem Software Stack. Das Kria K26 SOM basiert auf der Zynq UltraScale+ MPSoC Architektur, die einen Quad-Core Arm Cortex...