Deevio erhält Investment und neue CEOs
Bild: Deevio GmbH

Deevio, Anbieter einer KI-basierenden Automatisierungslösung für die visuelle Endkontrolle, erhält ein Investment von Startup Family Office. Mit dem Investment sollen neue Vertriebskanäle erschlossen und die Internationalisierung vorangetrieben werden. Zudem kam es auch zu einem Wechsel in der Geschäftsführung. Donato Montanari verlässt das aktive Management und wechselt in den Beirat. Seine Rolle als Co-Geschäftsführer nimmt Dr. Tassilo Glander ein, der das Unternehmen mitgegründet hat und seit jeher als CTO die technische Entwicklung verantwortet. Damian Heimel (r.) wird neuer CEO.

Thematik: Newsarchiv
| News
Deevio
https://www.deevio.ai/

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Ametek GmbH - Creaform Deutschland GmbH
Bild: Ametek GmbH - Creaform Deutschland GmbH
Kostenfreies Webinar ‚Robot Vision‘

Kostenfreies Webinar ‚Robot Vision‘

Am Dienstag, den 28. September, findet ab 14 Uhr im Rahmen der inVISION TechTalks das kostenlose Webinar ‚Robot Vision‘ statt. In drei 20-minütigen Präsentationen stellen Wenglor, Vecow und Lucid Vision aktuelle Trends bei Software für die Roboterführung, KI-Plattformen für autonome geführte Robotik und Time-of-Flight-Kameras für Robotik und Automation vor.

Bild: Matrix Vision GmbH
Bild: Matrix Vision GmbH
KI-gestützte Sprunganalyse beim Trampolinturnen

KI-gestützte Sprunganalyse beim Trampolinturnen

Wenn es um Podiumsplätze geht, sind Millisekunden und Millimeter entscheidend. Diese Feinheiten sollen für Trampolin-Trainer und -Sportler des Deutschen Turner-Bundes (DTB) zukünftig über ein neues Projekt, welches auf einem bildbasierten System von Simi Reality Motion Systems basiert, visualisiert und dokumentiert werden. Für die passenden Videoaufnahmen sorgen Industriekameras von Matrix Vision.