- Anzeige -
- Anzeige -
Apple hat Xnor.ai erworben

Bild: Xnor.ai

Xnor.ai wurde 2016 gegründet und hat eine Technologie entwickelt, die tiefgehende Lernmodelle auf hochmodernen Geräten wie Telefonen, IoT-Geräten, Kameras, Drones und eingebetteten CPUs ausführt. Die Technologie könnte zur Verbesserung der Siri-Technologie und anderer KI- und maschineller Lernaufgaben auf dem iPhone verwendet werden. Der Kaufpreis könnte etwa 200Mio.USD betragen.

Thematik: Newsarchiv
|
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...

Bild: NET GmbH
Bild: NET GmbH
Roadshow von NET im April

Roadshow von NET im April

Bild: NET GmbH Die NET GmbH bietet vom 15. bis zum 22. April deutschlandweit Ein-Tages-Workshops an und gibt Einblicke in die Smart-Vision-Technologien der Firma. Vorgestellt werden Trends zu intelligenten Kameras (inkl. Programmierung), Künstliche Intelligenz und...