8,1Mio.$ für KI-Software zur Analyse von Bildschirmen

Das Startup-Unternehmen Polarity aus Connecticut hat eine Finanzierungsrunde über 8,1Mio.$ abgeschlossen. Die Bildverarbeitungssoftware des Startups verwendet Zeichenerkennung, um zu analysieren, was auf dem Bildschirm eines Benutzers zu sehen ist und augmentiert diesen mit relevanten Informationen.

Thematik: Newsarchiv
|

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren