- Anzeige -
- Anzeige -
KI-Algorithmen für anthropomorphe Roboterhand
Bild: Shadow Robot Company

Die Roboterhand Dexterous Hand von Shadow Robot ist vergleichbar mit einer menschlichen Hand und reproduziert alle ihre Freiheitsgrade. Forscher der WMG, University of Warwick, haben jetzt neuartige KI-Algorithmen entwickelt, damit der Roboter lernen kann, Objekte genau wie der Mensch in simulierten Umgebungen zu manipulieren. Die Roboterhände lernen so selbständig, wie sie Bewegungen koordinieren und Aufgaben, wie das Werfen eines Balls und das Drehen eines Stifts, ausführen. Nachdem die Algorithmen in den Simulationen erfolgreich waren, wird das Team von Professor Montana weiterhin eng mit Shadow Robot zusammenarbeiten und die KI-Methodik an eingesetzter Roboterhardware testen.

University of Warwick
www.warwick.ac.uk
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...

Bild: NET GmbH
Bild: NET GmbH
Roadshow von NET im April

Roadshow von NET im April

Bild: NET GmbH Die NET GmbH bietet vom 15. bis zum 22. April deutschlandweit Ein-Tages-Workshops an und gibt Einblicke in die Smart-Vision-Technologien der Firma. Vorgestellt werden Trends zu intelligenten Kameras (inkl. Programmierung), Künstliche Intelligenz und...