- Anzeige -
- Anzeige -
Basisseminare auch zum Thema KI

Fertigungstechnik:

Basisseminare auch zum Thema KI

Bild: Werkzeugmaschinenlabor WZL / T. Kaufmann

In Kooperation mit der WZL Aachen vermittelt der Lehrstuhl für Technologie der Fertigungsverfahren am WZL interessierten Fachleuten aus der Industrie, im Rahmen von Basisseminaren, theoretisches Wissen und praktisches Knowhow auf den Gebieten Zerspantechnik, Schleiftechnik, Spitzenlosschleiftechnik, Umformtechnik, funkenerosive und elektrochemische Bearbeitung sowie Feinschneiden.


Neu ist das Einsteigerseminar „Digitalisierung und künstliche Intelligenz in der Fertigungstechnik“. Teilnehmenden wird ein Überblick über die Digitalisierung von Fertigungsprozessen durch entsprechende Sensorik, die Informationsgewinnung durch künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sowie die Potentiale der Blockchain- bzw. Distributed-Ledger-Technologie nähergebracht. Anhand praktischer Übungen und Demonstrationen wird das Erlernte durch konkrete Anwendungsfälle vertieft.

Das Seminar liefert praxiserprobte Antworten auf die häufig gestellten Fragen: Wie funktioniert Digitalisierung im Betrieb? Wie vernetze ich neue oder bestehende Maschinen? Wie nutze ich künstliche Intelligenz und Machine Learning? Was ist Blockchain, 5G, oder eine IoT-Plattform?

Die Basisseminare bieten eine Einführung in verschiedene Technologien und geben einen Überblick über die zahlreichen Verfahren und deren Grundlagen. Um den Zugang zur Thematik zu erleichtern, sind sie in unterschiedliche Vorträge gegliedert, die durch experimentelle Demonstrationen an Prüfständen sowie praxisorientierte Fallstudien vertieft werden.

Zielgruppe der Seminarreihe sind Anwender der jeweiligen Technologien, Maschinenbediener, Meister sowie Mitarbeiter aus Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Service und Vertrieb. Die Referenten sind Mitglieder der einzelnen Forschungsgruppen am WZL. In zahlreichen Industrieprojekten und Arbeitskreisen begleiten sie Unternehmen bei der Verfahrensauswahl und Optimierung bestehender Prozesse.

Terminübersicht Basisseminare 2020

01.–02.04.2020: Basisseminar Zerspantechnik

23.04.2020: Basisseminar Digitalisierung und künstliche Intelligenz in der Fertigungstechnik

06.–07.05.2020: Basisseminar Schleiftechnik

27.–28.05.2020: Vertiefungsseminar Spitzenlosschleifen

03.–04.06.2020: Basisseminar Umformtechnik

09.–10.09.2020: Basisseminar Schleiftechnik

15.–16.10.2020: Basisseminar Umformtechnik

22.10.2020: Basisseminar Digitalisierung und künstliche Intelligenz in der Fertigungstechnik

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter www.basisseminare.de.

- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...

Bild: NET GmbH
Bild: NET GmbH
Roadshow von NET im April

Roadshow von NET im April

Bild: NET GmbH Die NET GmbH bietet vom 15. bis zum 22. April deutschlandweit Ein-Tages-Workshops an und gibt Einblicke in die Smart-Vision-Technologien der Firma. Vorgestellt werden Trends zu intelligenten Kameras (inkl. Programmierung), Künstliche Intelligenz und...