www.ind-ai.net 3 2021
©Tierney/stock.adobe.com
©Tierney/stock.adobe.com
Erfolgsfaktor künstliche Intelligenz – immer mehr Maschinenbauer und Startups finden zusammen

Erfolgsfaktor künstliche Intelligenz – immer mehr Maschinenbauer und Startups finden zusammen

Immer mehr Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau setzen auf künstliche Intelligenz (KI), um ihre Produkte mit datenbasierten Mehrwerten anzureichern. Hierbei spielen Startup-Firmen als Kooperationspartner eine immer größere Rolle. In einer Analyse der vergangenen zehn Jahre hat der VDMA zusammen mit dem Datenspezialisten Delphai 825 Startups in 46 Ländern identifiziert, die KI-Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau anbieten. 42 Prozent davon kommen aus Europa – damit übertrumpft der Kontinent in der Anzahl der Gründungen sowohl Nordamerika (33 Prozent) als auch Asien (24 Prozent).

mehr lesen
Bild: ©Oliver Dietze
Bild: ©Oliver Dietze
Hannover Messe: Wie KI die Lebensmittelproduktion smart macht

Hannover Messe: Wie KI die Lebensmittelproduktion smart macht

Mit smarten Daten können Hersteller klug planen und ihre Lebensmittel besser, günstiger, in richtiger Menge und klimafreundlicher produzieren. Wie sie obendrein mit ihren Daten zusätzliche Einnahmen erzielen, zeigt auf der digitalen Hannover Messe ein von Wirtschaftsinformatiker Wolfgang Maaß an der Universität des Saarlandes und am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) geleitetes Forschungskonsortium. In Projekt ‚Evarest‘ machen die Forscherinnen und Forscher Daten zum sicheren Handelsgut – ohne, dass Knowhow oder Geschäftsgeheimnisse verraten werden.

mehr lesen
Bild: Fraunhofer IAO/Foto: Ludmilla Parsyak
Bild: Fraunhofer IAO/Foto: Ludmilla Parsyak
Wie künstliche Intelligenz die Produktionsarbeit der Zukunft verbessert

Wie künstliche Intelligenz die Produktionsarbeit der Zukunft verbessert

In der Produktionsarbeit der Zukunft unterstützen autonome Systeme den Menschen durch datenbasierte Analysen und intelligente Lösungsmuster bei wertschöpfenden Tätigkeiten. Welchen Nutzen künstliche Intelligenz (KI) dabei stiftet, zeigen Expertinnen und Experten der beiden Stuttgarter Fraunhofer-Institute IPA und IAO ihren Gästen beim ‚International Open Lab Day‘ am 16. April 2021.

mehr lesen
Bild: Kapsdata
Bild: Kapsdata
KI-Lösung zur Steigerung der Betriebsleistung

KI-Lösung zur Steigerung der Betriebsleistung

Die von Kapsdata entwickelte Kapstech-Lösung, die auf IIoT-Architekturen und Edge AI basiert, zielt darauf ab, die Prozesseffizienz zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren und soll Unternehmen aus Bereichen wie Industrie, Energie und Gebäudetechnik neue Methoden für die Optimierung von Produktion und Steuerung ihrer Betriebsleistung bieten.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Abat AG
Bild: Abat AG
Forschungskooperation verlängert

Forschungskooperation verlängert

Bild: Abat AG Voneinander und miteinander lernen, gemeinsam an innovativen Ideen für den Markt innerhalb von Forschungskooperationen tätig sein - seit mehreren Jahren schon besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Bremer Abat AG und der Uni Oldenburg (Abteilung...

Image: Xilinx Inc.
Image: Xilinx Inc.
Adaptive AI Vision

Adaptive AI Vision

Image: Xilinx Inc. Die Kria SOMs ermöglichen den schnellen Einsatz durch Bereitstellung einer End-to-End Lösung auf Board-Ebene mit vorkonfiguriertem Software Stack. Das Kria K26 SOM basiert auf der Zynq UltraScale+ MPSoC Architektur, die einen Quad-Core Arm Cortex...