Neues Software Release für Matlab und Simulink

MathWorks hat das Release 2019b mit einer Reihe neuer Funktionen in Matlab und Simulink vorgestellt. Dazu gehören Funktionen für künstliche Intelligenz, Deep Learning und speziell für die Automobilindustrie. Außerdem umfasst das Release neue Produkte für die Robotik, neues Schulungsmaterial für die Modellierung ereignisbasierter Systeme sowie Updates und Fehlerbehebungen. Zu den Highlights der neuen Version gehört die Einführung von Tasks im Live Editor. Damit können Benutzer interaktiv Parameter untersuchen, Daten vorverarbeiten und Matlab-Code generieren, der Teil des Live-Skripts wird. Mit dem Simulink-Toolstrip können Anwender auf Funktionen zugreifen und diese auffinden, sobald sie benötigt werden. Dort sind die Registerkarten nach Workflow angeordnet und nach Nutzungshäufigkeit sortiert.

Thematik: Allgemein

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Bitkom e.V.
Bild: Bitkom e.V.
Künstliche Intelligenz 
kommt voran

Künstliche Intelligenz kommt voran

Bild: Bitkom e.V. Künstliche Intelligenz gilt in der deutschen Wirtschaft als Zukunftstechnologie und immer mehr Unternehmen sehen die Technologie als eine Chance für das eigene Geschäft. Entsprechend steigt der Anteil derjenigen, die KI-Anwendungen einsetzen, jedes...

Bild: FedEx
Bild: FedEx
33Mio.USD für Plus One Robotics

33Mio.USD für Plus One Robotics

Bild: FedEx Plus One Robotics, Entwickler von Bildverarbeitungssoftware für Logistikroboter, hat eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 33 Millionen US-Dollar erhalten. Die Finanzierung unterstützt die weitere Expansion in den USA und Europa sowie die weitere...