- Anzeige -
- Anzeige -
Induktives Laden von Flurförderzeugen
Bild: Wiferion GmbH

Trotz der abgesagten Logimat hat der Veranstalter den Messe-Award ‚Bestes Produkt‘ vergeben, unter anderem an das Start-up Wiferion für das induktive FTS-Schnellladesystem EtaLink 12000. Die skalierbare Lösung ermöglicht das In-Process-Charging der Lithium-Ionen-Batterien von FTS bzw. AGV, Flurförderzeugen und mobilen Robotern. Sie ist laut Hersteller das weltweit erste kontaktlose Batterieladesystem mit 12kW Leistung und einem Wirkungsgrad von 93 Prozent. Durch das Zwischenladen können die Batteriekapazitäten in den meisten Fällen deutlich geringer ausfallen. Ebenfalls mit dem Messe-Award ausgezeichnet wurden das Multiformat-Verpackungssystem PackOnTime 2box von Kern und die KI-Lösung Manual Process Intelligence (MPI) von MotionMiners, die eine automatische und anonyme Analyse manueller Arbeitsprozesse ermöglicht.

Thematik: Allgemein
Wiferion
http://www.wiferion.com
www.wiferion.com
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ITQ GmbH
Bild: ITQ GmbH
Website Relaunch

Website Relaunch

Bild: ITQ GmbH Die ITQ GmbH hat ihre Website vollständig überarbeitet. Interessierte Kunden und Bewerber finden mit wenigen Klicks alle Informationen zu den Kernkompetenzen Software und Systems Engineering, Mechatronic Consulting sowie Digital Education. Alle Bereiche...

Bild: NET GmbH
Bild: NET GmbH
Roadshow von NET im April

Roadshow von NET im April

Bild: NET GmbH Die NET GmbH bietet vom 15. bis zum 22. April deutschlandweit Ein-Tages-Workshops an und gibt Einblicke in die Smart-Vision-Technologien der Firma. Vorgestellt werden Trends zu intelligenten Kameras (inkl. Programmierung), Künstliche Intelligenz und...